CookiePortlet

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseiten weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseiten sicherstellen zu können. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können die Cookies unter Ihren Einstellungen anpassen.

Serviceportal StädteRegion Aachen

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel:

KuBiS: Netzwerk für kulturelle Bildung in der StädteRegion Aachen

Institution:

A 43 - Bildungsbüro

Ort:

Aachen

Einrichtung:

StädteRegion Aachen - Bildungsbüro (A 43), Zollernstraße 16, 52070 Aachen

Art des Angebots:

kulturelle Bildung

Altersgruppe:

Kinder bis Junge Erwachsene

Vorausgesetzte Deutschkenntnisse:

Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen:

Angebotsbeschreibung:

Kulturelle Bildung kann über Kulturen und Sprachen hinweg verbinden und Toleranz fördern. Sie macht Selbstwirksamkeit erfahrbar und Menschen in neuen Strukturen handlungsfähig. Sie braucht engagierte Menschen und eine solide finanzielle Ausstattung. Durch gezielte Beratung und Hilfe bei der Antragsstellung werden zusätzliche Mittel für Kulturelle Bildung in die Region geholt. So setzt sich das „Programm Kultur macht stark“ für mehr Chancengleichheit durch Kulturelle Bildung ein. Bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche werden besonders in den Fokus genommen. Als bildungsbenachteiligt werden i.d.R. geflüchtete Kinder und Jugendliche eingeschätzt. Für Geflüchtete junge Erwachsene gibt es zusätzlich das Programm „Kultur macht stark+“ bis 26 Jahre. Es gibt viele weitere Fördermöglichkeiten. Antragsverfahren und Antragsstellung sind eine Hürde, die oft ohne Beratung und Begleitung nicht genommen wird. Eine erfolgreiche Förderung erleichtert i. d. R. die Genehmigung von Folgeanträgen.

Zielgruppe:

Ansprache von MultiplikatorInnen aus Bildungseinrichtungen (formale und non-formale) wie Kita, Schule, Offene Türen, Jugendkunstschulen, Museen, etc. sowie Kulturschaffende und KünstlerInnen

Rechtskreis:

Kapazität:

Termine + Öffnungszeiten:

Einzelgespräche: jederzeit nach Vereinbarung, Newsletter alle 4 Wochen Förderkatalog (wird jährlich aktualisiert), KuBiS-Konferenz jährlich, Workshop- und Weiterbildungsangebote nach Bedarf

Kontakt:

Ines Heuschkel

Telefonnummer:

+49(0241) 5198 - 4335

E-Mail:

Ines.Heuschkel@staedteregion-aachen.de

Internet:

www.staedteregion-aachen.de/kubis

Kosten:

Sonstiges: