Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Refugees Spielgruppe
Institution: Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e. V.
Ort: Alsdorf
Einrichtung: Café Kiwi des Diakonischen Werkes im ABBBA Otto-Wels-Str. 2b 52477 Alsdorf
Art des Angebots: Mutter-/ Eltern-Kind-Angebot
Altersgruppe: 0-6 Jahre
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: offen für alle Sprachniveaus
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: Die Spielgruppe für Flüchtlingsfamilien im Café Kiwi des Diakonischen Werkes unter dem Dach von ABBBA e.V. ist ein Angebot für Mütter mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr. Das Café Kiwi ist für die geflüchteten Menschen ein Ort der Begegnung: Hier findet Austausch statt in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Tee in der Muttersprache, mit deutschen Sprachbrocken oder mit Hilfe von dolmetschenden Helferinnen. Hier wird mit den Kindern gespielt oder gebastelt und es werden Tipps und Informationen zu allen Fragen rund um Familie, zum Kindergarten und zur Schule gegeben. Begleitet und angeleitet wird die Gruppe durch zwei pädagogische Fachkräfte und Dolmetscher. Die Kinder werden auf Kindergarten und Schule mit altersspezifischen Angeboten vorbereitet. In Kreis- und Singspielen mit den Eltern haben nicht nur alle viel Spass, ganz nebenbei lernen alle auch noch ein bisschen Deutsch!
Zielgruppe: Geflüchtete Mütter mit ihren Kindern bis 6 Jahre
Rechtskreis: unabhängig
Kapazität: ohne Voranmeldung, ausreichende Kapazität
Termine + Öffnungszeiten: dienstags- und donnerstagsnachmittags von 14:00 - 16:00 Uhr, nicht in den Weihnachtsferien
Kontakt: Britta von Oehsen
Telefonnummer: 02404 / 94 95 12
E-Mail: starteklar@diakonie-aachen.de
Internet: www.starteklar.de
Kosten: keine
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks