Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Kommunale Bildungserstberatung für Migrantinnen und Migranten
Institution: Stadt Aachen | Fachbereich Wohnen | Soziales und Integration | FB 56/610
Ort: Aachen
Einrichtung: Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz (Hochhaus), 1. Etage, Zimmer 115 und 116, Hackländerstraße 1, 52064 Aachen
Art des Angebots: Beratung
Altersgruppe: altersunabhängig
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: keine / geringe bis grundlegende (A1, A2)
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: Bleibeperspektive wird vorausgesetzt.
Angebotsbeschreibung: Die Beratung erfolgt durch ein Team fachkundiger, mehrsprachiger Beraterinnen und Berater. Sie bieten erste Informationen und Beratungen und vermitteln neutral an Fachberatungen, Bildungsträger und Vereine in Aachen. Die Beratung erfolgt zu praktischen Alltagsfragen, bei der Suche nach einem passenden Sprachkurs zu Bildungsfragen, in Sachen Schule, Beruf und Studium, bei der Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse, zur beruflichen Neuorientierung und Qualifizierung. Die Beraterinnen und Berater sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Arbeiterwohlfahrt, Regionaler Caritasverband Aachen, Deutsches Rotes Kreuz, Kolping-Bildungswerk, Pädagogisches Zentrum Aachen, Sprachenakademie, Volkshochschule Aachen, Werkstatt der Kulturen.
Zielgruppe: Wir beraten alle zugewanderten Menschen und geflüchtete Menschen mit Bleibeperspektive.
Rechtskreis: nicht relevant
Kapazität: auf Anfrage
Termine + Öffnungszeiten: Mo 10–12 Uhr, Mi 15–17 Uhr, Fr 10–12 Uhr
Kontakt:
Telefonnummer: 0241 432-56612
E-Mail: integration@mail.aachen.de
Internet: www.integration-aachen.de
Kosten: kostenlos
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks