Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Berufsbezogene Deutschsprachförderung Prüfung B1-B2
Institution: VHS Nordkreis Aachen
Ort: Alsdorf
Einrichtung: VHS Geschäftsstelle, Übacher Weg 36, Alsdorf
Art des Angebots: Deutschprüfung
Altersgruppe: ab 18 Jahren
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: relativ gute bis gute (B1, B2)
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: Teilnehmen können Asylbewerber/innen mit guter Bleibeperspektive (Iran, Irak, Syrien, Somalia, Eritrea), Geflüchtete mit einer Duldung gemäß § 60 a Abs. 2 Satz 3 sowie Neuzugewanderte und Geflüchtete mit Aufenthaltserlaubnis. Men-schen aus sicheren Herkunftsländern sind von den Kursen ausgeschlossen.
Angebotsbeschreibung: Gute Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 (GER) sind eine Voraussetzung für die Teilnahme an der berufsbezogenen Deutschsprachförderung (DeuFö). In 300 Unterrichtsstunden werden Sie auf die Prüfung B1-B2 für den Beruf, die am Ende des Kurses erfolgt, vorbereitet. Für die Teilnahme an DeuFö ist ein Berechtigungsschein der Bundesagentur für Arbeit bzw. des Jobcenters erforderlich. Der Kurs ist in Planung und wird von der VHS Nordkreis Aachen im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, der Bundesagentur für Arbeit und dem Jobcenter durchgeführt.
Zielgruppe: siehe Aufenthaltsrechtlich
Rechtskreis:
Kapazität:
Termine + Öffnungszeiten: siehe Website
Kontakt: Waltraud Pennartz
Telefonnummer: 02405 4258176
E-Mail: waltraud.pennartz@vhs-nordkreis-aachen.de
Internet: https://www.vhs-nordkreis-aachen.de/
Kosten:
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks