Akteneinsicht in Bauakten

Ein Interesse daran, Einsicht in Bauakten zu nehmen, kann sich aus unterschiedlichen Anlässen ergeben. Ob dies im Einzelfall möglich ist, richtet sich nach verschiedenen rechtlichen Grundlagen:

  • als Verfahrensbeteiligter nach §§ 13, 29 Verwaltungsverfahrensgesetz NRW,
  • als Betroffener im Rahmen eines Bußgeldverfahrens nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz,
  • für Jedermann nach dem Informationsfreiheitsgesetz.

Die für die Beantragung einer Akteneinsicht einzureichenden Unterlagen sind rechts unter "Unterlagen" aufgeführt. Ein Muster eines Antragsformulars ist unter "Downloads" hinterlegt.

Kontakt

Bauaufsicht
Zollernstraße 10
52070 Aachen
E-Mail: bauordnungsamt@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/in

Gebühren

Eine Akteneinsicht in Altakten der Bauverwaltung ist nach der ALLGEMEINE GEBÜHRENSATZUNG
DER STÄDTEREGION AACHEN  gebührenpflichtig.

Die Fertigung von Kopien, Ablichtungen ist nach der ALLGEMEINE GEBÜHRENSATZUNG
DER STÄDTEREGION AACHEN  ebenfalls gebührenpflichtig.

Unterlagen

Bitte benutzen Sie das Antragsformular. Falls Sie nicht Eigentümer des Grundstücks sind, ist eine Vollmacht des Eigentümers beizubringen.

regio iT Version bis-portlet: 3.5.1

Quicklinks