Vertriebenenausweis

Vertriebenenausweis

Spätaussiedler- und Vertriebenenangelegenheiten

Die StädteRegion Aachen ist im Bereich Spätaussiedler- und Vertriebenenrecht zuständig für:
  • die Gewährung von Kapitalentschädigungen gemäß § 17 Strafrechtliches Rehabilitierungsgesetz (StrRehaG)
  • die Gewährung von Ausgleichsleistungen nach dem Beruflichen Rehabilitierungsgesetz (BerRehaG)
  • Bescheinigungen nach § 100 Bundesvertriebenengesetz (BVFG) auf Anforderung einer Behörde
  • Ausstellung von Zweitschriften von Vertriebenen- und Flüchtlingsausweisen sowie Spätaussiedlerbescheinigungen, die seiner Zeit im Original von der Stadt Aachen oder dem Kreis Aachen ausgestellt wurden
Kontakt:
StädteRegion Aachen
A 50 - Amt für soziale Angelegenheiten
A 50.6 - Besondere soziale Angelegenheiten
Zollernstraße 10
52070 Aachen
Telefax: 0241/ 5198-80502

Zuständig für die Ausstellung von Spätaussiedlerbescheinigungen für Spätaussiedler, die in die Bundesrepublik Deutschland einreisen, ist das Bundesverwaltungsamt. Die Anschrift lautet:

Bundesverwaltungsamt
Barbarastr.1
50728 Köln
Tel.: +49 (0221) 758-0

Kontakt

Besondere soziale Angelegenheiten
Zollernstraße 10
52070 Aachen
E-Mail: bafoeg@staedteregion-aachen.de

Ansprechpartner/in

regio iT Version bis-portlet: 3.5.1

Quicklinks