Einstellungsuntersuchungen für Beamte

Das Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen ist ausschließlich zuständig für Lehrer/innen, die innerhalb der StädteRegion Aachen mit ihrem ersten Wohnsitz gemeldet sind oder die im benachbarten niederländisch/belgischen Grenzraum wohnen.

Das Gesundheitsamt benötigt für die Untersuchung folgende Angaben und Unterlagen von Ihnen:
1. Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer
2. das Aufforderungsschreiben der Bezirksregierung
3. Kontaktadresse, möglichst E-Mail oder Fax
4. Ihre Abwesenheitszeiten (Urlaub,..)

Um Ihnen zeitnah einen Untersuchungstermin anbieten zu können, hat sich folgendes Verfahren bewährt:

Sie übersenden uns zunächst das Aufforderungsschreiben der Bezirksregierung und Vermerken auf diesem Name, Vorname, Geburtsdatum und Erreichbarkeit.
Diese Informationen senden Sie an uns:
per Fax 0241-51985394 oder
per E-Mail gesundheitsamt@staedteregion-aachen.de

Wir werden Ihnen zeitnah einen Termin zur Untersuchung einschließlich auszufüllender weiterer Unterlagen zumailen / zufaxen / übersenden. 

Bitte denken Sie daran, zum Untersuchungstermin Ihren Impfausweis und Sie betreffende wichtige ärztliche Unterlagen (z.B. Krankenhausentlassberichte, Befundberichte,…) Ihrer behandelnden Ärzte in Kopie mitzubringen, um zeitaufwändiges Nachfragen zu vermeiden.

Sofern Sie dennoch telefonische Nachfragen haben - die Sie bitte nur in wirklich sehr gut begründeten Ausnahmefällen (!) stellen sollten - wenden Sie sich bitte an:
Frau Müller 0241/5198-5314 oder
Frau Bornewasser 0241/5198-5306


Kontakt

Amtsärztlicher Untersuchungsdienst
Trierer Straße 1
52078 Aachen

regio iT Version bis-portlet: 3.5.1

Quicklinks