Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: VORTEIL AACHen-DürEN (Teilprojekt Potentialanalyse)
Institution: low-tec gemeinnützige Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH
Ort: Aachen
Einrichtung: low-tec Auf der Hüls 183 52068 Aachen
Art des Angebots: Berufs-/Ausbildungsvorbereitung
Altersgruppe: ab 18 Jahren
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: offen für alle Sprachniveaus
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: Dreitägige Potentialanalyse zur Feststellung beruflicher, personaler und sprachlicher Kompetenzen, Abschluss mit Beratungsgespräch und Aushändigung eines ausführlichen Zertifikats. Ziel: Feststellung verwertbarer Kompetenzen für die berufliche Integration, Verschiedene Tests (Konzentration, schulische Kompetenzen), handwerklich-technische Übung, Sprachstandserhebung, Einzelgespräch zur Erstellung eines Lebenslaufs, Auswertungsgespräch mit Berufsinteressentest und Beratung zu weiteren Schritten
Zielgruppe: junge Geflüchtete zwischen 16 und 27 Jahren
Rechtskreis: keine Angabe
Kapazität: Gruppengröße 15 Personen
Termine + Öffnungszeiten: drei Tage beim Träger
Kontakt: Nathalie Eisfelder
Telefonnummer: (0241) 1602523-32
E-Mail: n.eisfelder@low-tec.de
Internet: https://www.low-tec.de/flucht-und-migration/vorteil-aachen-dueren/
Kosten: keine Kosten
Sonstiges: Für die Teilnahme an der Maßnahme wird eine Arbeitserlaubnis vorausgesetzt.

Schließen Drucken

Quicklinks