Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Herkunftssprachlicher Unterricht (6 - 10 Jahre)
Institution: A 41 - Schulamt für die Städteregion Aachen
Ort: StädteRegion Aachen
Einrichtung:
Art des Angebots: Herkunftssprachlicher Unterricht
Altersgruppe: 06-10 Jahre
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: offen für alle Sprachniveaus
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: Vgl. RdErl. d. Ministeriums für Schule und Weiterbildung v. 28.06.2016 (ABl. NRW. 07-08/16), BASS 13-61 Nr. 2, zum Herkunftssprachlichen Unterricht. § 2 Abs. 10 Schulgesetz bestimmt: „Die Schule fördert die Integration von Schülerinnen und Schülern, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, durch Angebote zum Erwerb der deutschen Sprache. Dabei achtet und fördert sie die ethnische, kulturelle und sprachliche Identität (Muttersprache) dieser Schülerinnen und Schüler.“ § 2 Abs. 3 Teilhabe- und Integrationsgesetz bestimmt: „Das Erlernen der deutschen Sprache ist für das Gelingen der Integration von zentraler Bedeutung und wird daher gefördert. Dabei ist das eigene Engagement beim Spracherwerb unerlässlich und zu fördern. Die Wertschätzung der natürlichen Mehrsprachigkeit ist ebenfalls von besonderer Bedeutung.“
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler mit internationaler Familiengeschichte, die zwei- oder mehrsprachig in Deutsch und in einer oder mehreren anderen Sprachen aufwachsen.
Rechtskreis: SchulG NRW
Kapazität: Er wird nach Maßgabe der haushaltsrechtlichen und organisatorischen Möglichkeiten und unter staatlicher Schulaufsicht an den Schulen angeboten.
Termine + Öffnungszeiten: keine Angabe
Kontakt:
Telefonnummer: 0241 5198-4100
E-Mail: schulamt@staedteregion-aachen.de
Internet: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Unterricht/Lernbereiche-und-Faecher/Herkunftssprachlicher-Unterricht/
Kosten: keine Angabe
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks