CookiePortlet

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseiten weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseiten sicherstellen zu können. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können die Cookies unter Ihren Einstellungen anpassen.

Serviceportal StädteRegion Aachen

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel:

Kinder- und Jugendarbeit in der Kommunalen Bildungslandschaft Eschweiler: „JuVivor“ - Jugend lebt Vielfalt vor

Institution:

Stadt Eschweiler

Ort:

Eschweiler

Einrichtung:

städt. Jugendtreff „Check In“, Hehlrather Straße 15, 52249 Eschweiler

Art des Angebots:

Freizeit, Sport, Begegnung

Altersgruppe:

Jugendliche und Junge Erwachsene

Vorausgesetzte Deutschkenntnisse:

offen für alle Sprachniveaus

Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen:

unabhängig

Angebotsbeschreibung:

Die nachhaltige Inklusion (Integration) von neuen ausländischen Jugendlichen ist zentraler Baustein des Projektes: Jugendliche benötigen kontinuierliche, persönliche Vertrauens- und Unterstützungsbeziehungen sowie integrierende Kontakte zu anderen Jugendlichen um eine Isolierung zu vermeiden. Sie sind die Experten ihrer Lebenswelten. Diese einmaligen Ressourcen gilt es zu fördern und somit positive wie nachhaltige Effekte zu erzielen. Daran soll das neue Projekt anknüpfen und die Jugendlichen als Experten ihrer Lebenswelten einladen und motivieren den Inklusionsprozess neuer ausländischer Jugendlicher in Eschweiler zu begleiten und zu unterstützen. Mögliche Projekte könnten sein: Theater oder Kurzfilmproduktionen, Gestaltung einer Homepage oder Handy-App sowie Kulturelle Veranstaltungen unterschiedlicher Art etc.

Zielgruppe:

Zielgruppe sind alle Jugendlichen aus Eschweiler und die sogenannten neu hinzugezogenen ausländischen Jugendlichen ab ca. zwölf Jahren

Rechtskreis:

nicht relevant

Kapazität:

Termine + Öffnungszeiten:

auf Anfrage

Kontakt:

Herr Christian Kolf

Telefonnummer:

02403-7487460 oder 0163-7103741

E-Mail:

Christian.Kolf@mobija.de

Internet:

www.mobija.de

Kosten:

Sonstiges: