Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Alltags- und Sprachförderung "Mitten im Leben"
Institution: VHS Eschweiler
Ort: Eschweiler
Einrichtung: Volkshochschule Eschweiler Kaiserstraße 4a 52249 Eschweiler
Art des Angebots: Sprachförderung, informelles Lernen
Altersgruppe: über 25 Jahre
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: relativ gute bis gute (B1, B2)
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds finden zweijährige Projekte im Bereich Grundbildung statt. Inhalte können - neben dem Einüben von Lesen, Schreiben und Rechnen - auch Computer und Internet, Schuldenabbau, Gesundheit und Ernährung u.a. sein. Berufsorientierung und Bewerben sind ebenfalls ein Thema.
Zielgruppe: Menschen ohne oder mit Migrationshintergrund, die seit mindestens 8 Jahren in Deutschland leben, ordentlich Deutsch sprechen, aber Probleme mit dem Lesen, Schreiben und Rechnen haben. Keine Analphabeten (Alphalevel 1)
Rechtskreis: unabhängig
Kapazität: 8 pro Kurs (derzeit drei Kurse)
Termine + Öffnungszeiten: 3 mal wöchentlich 3 Unterrichtsstunden, derzeit morgens oder abends
Kontakt: Andreas Balsliemke
Telefonnummer: 02430 702770
E-Mail: andreas.balsliemke@eschweiler.de
Internet: http://www.vhs-eschweiler.de
Kosten: Keine Kosten, aber regelmäßige Teilnahme über bis zu 2 Jahre erforderlich
Sonstiges: Ca. 70 Prozent Alphabetisierung auf Alphalevel 2-3, 30 Prozent Rechnen, EDV, Berufsorientierung und Bewerben

Schließen Drucken

Quicklinks