Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: AMOTIMA Jugendwerkstatt
Institution: Maria im Tann
Ort: Aachen
Einrichtung: AMOTIMA Jugendwerkstatt, Liebigstr. 26a, 52070 Aachen
Art des Angebots: Berufs-/Ausbildungsvorbereitung
Altersgruppe: 16-25 Jahre
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: offen für alle Sprachniveaus
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: Die AMOTIMA bietet Förderplätze in drei Werkbereichen: Holzwerkstatt, Metallwerkstatt, Blumen- und Kochwerkstatt. Die werkpädagogischen Angebote ermöglichen niedrigschwellig ein Kennenlernen der eigenen Ressourcen. Durch die Vermittlung und das kontinuierliche Training personaler und sozialer Kompetenzen werden sozialisationsbedingte Hemmnisse verringert. Handwerkliche Grundfertigkeiten erlernen, Spaß am Lernen und Arbeiten entwickeln, durch Erfolgserlebnisse Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit gewinnen, Verantwortung für sich übernehmen - das sind einige der Ziele, die die AMOTIMA verfolgt. Mit sozialpädagogischer Unterstützung findet eine individuelle berufliche Perspektivplanung statt, damit der nächste Schritt zur Integration in die Arbeitswelt gelingt.
Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene mit Benachteiligungen im Übergang Schule-Beruf
Rechtskreis: SGB VIII
Kapazität:
Termine + Öffnungszeiten: Dauer in der Regel 1 Jahr, täglich in Vollzeit, individuelle Absprachen sind möglich
Kontakt: Elisabeth Wilms
Telefonnummer: 0241-70 50 582
E-Mail: amotima@mariaimtann.de
Internet: www.mariaimtann.de
Kosten: keine
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks