CookiePortlet

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseiten weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies wir verwenden dürfen. Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseiten sicherstellen zu können. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können die Cookies unter Ihren Einstellungen anpassen.

Serviceportal StädteRegion Aachen

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel:

BBE - Fachberatung zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Institution:

BGZ der Handwerkskammer

Ort:

Simmerath

Einrichtung:

BGZ der Handwerkskammer, Kranzbruchstr. 10, 52152 Simmerath

Art des Angebots:

Beratung für Zugewanderte

Altersgruppe:

Junge Erwachsene bis Senioren

Vorausgesetzte Deutschkenntnisse:

offen für alle Sprachniveaus

Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen:

das Angebot ist unabhängig vom Aufenthaltsstatus

Angebotsbeschreibung:

Ein Teil der Beratungsstellen zur beruflichen Entwicklung (BBE) in Nordrhein-Westfalen hat sich auf die Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen spezialisiert. Sie finden dort Unterstützung bei folgenden Fragestellungen: Sie möchten klären, ob Ihre im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen anerkannt werden können + Sie möchten wissen, ob eine Anerkennung Ihre beruflichen Chancen erhöht + Sie möchten sich informieren, welche Anerkennungsstelle für Sie zuständig ist + Sie benötigen Unterstützung bei der Antragstellung für das Anerkennungsverfahren + Sie möchten klären, ob es Fördermöglichkeiten für die Kosten des Anerkennungsverfahrens gibt + Sie haben bereits einen Anerkennungsbescheid erhalten, verstehen ihn aber nicht vollständig + Sie haben eine Teilanerkennung erhalten und suchen die passenden Angebote für eine Nachqualifizierung

Zielgruppe:

Jeder Erwachsene, der in NRW arbeitet oder wohnt und im Ausland bereits berufliche Qualifikationen erworben hat. Auch Flüchtlinge können die Beratung zur Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen in Anspruch nehmen, unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

Rechtskreis:

nicht relevant

Kapazität:

Termine + Öffnungszeiten:

Termine nach Vereinbarung. Die Beratung kann bis zu neun Stunden umfassen.

Kontakt:

Herr Breuer

Telefonnummer:

02473 / 605268

E-Mail:

hermann.breuer@hwk-aachen.de

Internet:

http://www.hwk-aachen.de/f%C3%B6rderungen

Kosten:

Sonstiges: