Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit des Serviceportals zu verbessern. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie das Speichern von Cookies verhindern. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen. OK Weitere Informationen

Route des Erinnerns – Angebote der historisch-politischen Bildung

Thema: Erster und Zweiter Weltkrieg
Zielgruppe: 12-18 Jahre
Art des Angebots: Rundfahrt
Einrichtung: Volkshochschule Aachen - Wege gegen das Vergessen
Ort: Volkshochschule Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen
Angebotstitel: Das rollende Klassenzimmer
Angebotsbeschreibung: Das "Rollende Klassenzimmer" ist ein Angebot, das sich an Schulklassen ab der Mittelstufe richtet. Es beinhaltet eine Fahrt durch Aachen und/oder das Dreiländereck auf den Spuren der Weltkriege mit fachkundigen Erläuterungen, die auch auf die Vorgeschichten der Weltkriege und ihrer Wirkungen eingehen. Unterwegs werden wir an verschiedenen Orten aussteigen. Der Zeitumfang reicht von zwei bis sechs Stunden.
Voraussetzungen:
Kapazität: ca. 30 Schülerinnen und Schüler, mehr nach Absprache
Termine + Öffnungszeiten: Auf Anfrage
Kontakt: Yvonne Hugot-Zgodda
Telefonnummer: 0241/4792127
E-Mail: vhs.wege@mail.aachen.de
Internet: www.wgdv.de
Kosten: 25 € (soweit Fördergelder bereit stehen)
Sonstiges: Der genaue Ablauf und die konkrete Ausgestaltung sowie Termine können individuell abgestimmt werden.

Schließen Drucken

Quicklinks