Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit des Serviceportals zu verbessern. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie das Speichern von Cookies verhindern. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen. OK Weitere Informationen

Route des Erinnerns – Angebote der historisch-politischen Bildung

Thema: Bergbau und Strukturwandel
Zielgruppe: 12-18 Jahre
Art des Angebots: Führung
Einrichtung: ENERGETICON gGmbH
Ort: ENERGETICON gGmbH, Konrad-Adenauer-Allee 7, 52477 Alsdorf
Angebotstitel: Schwerpunktführung "Bergbau - Fossile Energieträger - Motor der industriellen Entwicklung"
Angebotsbeschreibung: Über 150 Jahre wurde im Aachener Revier industriell Bergbau betrieben. Aus großer Tiefe wurden Steinkohle gefördert und versogte Industriebetriebe mit ihrem Brennstoff. Bergmänner riskierten ihre Gesundheit und nicht selten auch ihr Leben bei der schweren Arbeit über- und untertage. Die Führung durch die Dauerausstellung gibt einen Eindruck von der Arbeits- und Lebenssituation der Bergleute und wie die Schwerindustrie diese Region geprägt hat.
Voraussetzungen:
Kapazität: max. 30 Schülerinnen und Schüler mit 2 Begleitpersonen
Termine + Öffnungszeiten: dienstags - samstags, 11 - 17 Uhr
Kontakt: Joana Harlander-Kleeblatt
Telefonnummer: 02404/599110
E-Mail: info@energeticon.de
Internet: www.energeticon.de
Kosten: 45 € Führungskosten plus 60 € Eintritt pro Schulklasse
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks