Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit des Serviceportals zu verbessern. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie das Speichern von Cookies verhindern. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen. OK Weitere Informationen

Route des Erinnerns – Angebote der historisch-politischen Bildung

Thema: Nationalsozialismus
Zielgruppe: 12-18 Jahre
Art des Angebots: Rundgang
Einrichtung: Volkshochschule Aachen - Wege gegen das Vergessen
Ort: Volkshochschule Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen
Angebotstitel: Nationalsozialismus in Aachen
Angebotsbeschreibung: Die Volkshoschule Aachen - Wege gegen das Vergessen bietet verschiedene Rundgänge zum Thema Nationalsozialismus in Aachen an. Zu folgenden Themen werden Rundgänge angeboten: "Alltag im Nationalsozialismus", "Jugend im Nationalsozialismus", "Judisches Leben in Aachen" und "Der Krieg in Aachen" + Frauen im Nationalsozialismus
Voraussetzungen:
Kapazität: ca. 30 Schülerinnen und Schüler
Termine + Öffnungszeiten: Auf Anfrage
Kontakt: Yvonne Hugot-Zgodda
Telefonnummer: 0241/4792127
E-Mail: vhs.wege@mail.aachen.de
Internet: www.wgdv.de
Kosten: 25 € (soweit Fördergelder bereit stehen)
Sonstiges: Der genaue Ablauf und die konkrete Ausgestaltung sowie Termine können individuell abgestimmt werden.

Schließen Drucken

Quicklinks