Bildungsangebote für Neuzugewanderte Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Angebotstitel: Förderberatung ("NRWege ins Studium")
Institution: Akademisches Auslandsamt der FH Aachen
Ort: Aachen
Einrichtung: Akademisches Auslandsamt der FH Aachen Bayernallee 11 52066 Aachen Raum 01003
Art des Angebots: studienvorbereitende und / oder -begleitende Angebote
Altersgruppe: 18-25 Jahre
Vorausgesetzte Deutschkenntnisse: keine Angabe
Aufenthaltsrechtliche Voraussetzungen: unabhängig vom Aufenthaltsstatus
Angebotsbeschreibung: „NRWege ins Studium“, kurz „NRWege“, ist ein Förderprogramm des Deutschen akademischen Austauschdienstes (DAAD), das zum Ziel hat, studierfähigen Geflüchteten mit direkter Hochschulzugangsberechtigung den Zugang zu deutschen Hochschulen durch sprachliche und fachliche Studienvorbereitung zu ermöglichen.
Zielgruppe: Geflüchtete, die eine direkte Hochschulzugangsberechtigung besitzen, können im Rahmen von „NRWege“ gefördert werden. Es gibt keine Einschränkungen bzgl. sicherer oder unsicherer Herkunftsländer: alle Geflüchteten können Förderung beantragen. Die Förderwürdigkeit wird in einem Beratungsgespräch an der FH Aachen ermittelt.
Rechtskreis: nicht relevant
Kapazität:
Termine + Öffnungszeiten: nach Vereinbarung per E-Mail
Kontakt: Nathalie Kazma / Michael van der Wielen
Telefonnummer: (0241) 6009 5 1347
E-Mail: pax@fh-aachen.de
Internet: https://fhac.de/aaa/pax
Kosten:
Sonstiges:

Schließen Drucken

Quicklinks